heiz_1Grundsätzlich lässt sich Ihr Wintergarten beheizen wie jeder andere Wohnraum und Sie können die bestehende Heizanlage entsprechend ausbauen.

 

 

 

 

 

 

heiz_3

Besonders niedrige Konvektoren stören auch vor den Glasfronten nicht. Unterflurgeräte werden in einen Schacht eingelassen und verschwinen so völlig aus dem Blick. Lediglich ein Gitterrost ist dann sichtbar.

heiz_4

 

 

 

 

 

Völlig unsichtbar und gerade bei hohen Glasanbauten bewährt ist eine Fußbodenheizung.

Invalid Displayed Gallery